Vertretung für Internistische Praxis Dr. med. Fischer bis zum 31.3.2024 !

Liebe Patienten der Praxis Dr. med. Fischer in Brühl,

Herr Dr. med. Fischer hat aus organisatorischen Gründen seine Hausärztliche Praxis in der Comesstrasse 2 zunächst bis zum 31.3.2024 geschlossen.

Wir, die Hausärztliche Gemeinschaftspraxis im Nordtor, Kölnstrasse 110, übernehmen ab sofort die Vertretung für Herrn Dr. med. Fischer. Bitte wenden Sie sich mit Ihren medizinischen Fragen und Angelegenheiten an unsere Praxis.

Dabei können Sie Termine zum Beispiel persönlich, per Telefon oder über das Terminorgansiationssystem docotlib per Internet buchen. Rezepte können Sie gleichfalls persönlich, telefonisch oder über unsere Homepage bestellen.

Lernen Sie uns kennen ! Nutzen Sie doch einfach den Button `Für neue Patienten` und schauen Sie sich hier auf unserer Homepage einfach einmal um.  Sie sind uns mit Ihren Gesundheitsfragen und persönlichen Anliegen herzlich Willkommen !

Unsere Gemeinschaftspraxis schreibt unsere krankenkassenversicherten Patienten auch gern in den Hausarztvertrag ein. Die Mitgliedschaft bedeutet für Sie exklusive Vorteile: zum Beispiel die Durchführung eines Gesundheits-Check-ups alle 2 Jahre anstatt alle 3 Jahre (ohne Hausarztvertrag) oder die Möglichkeit der Teilnahme an der Sprechstunde am Donnerstagabend ( bis 19:30 Uhr ) oder am Samstag ( 09:00 - 11:30  Uhr). Sprechen Sie uns gern an !

Es freut sich auf Sie Ihr Team der Gemeinschaftspraxis im Nordtor !


10 Ärzte in Ihrer Gemeinschaftspraxis im Nordtor ab dem 1.4.2024 !

Liebe Patienten,

nachdem wir zum 1.2.2024 bereits Frau Johanna Froese als Ässistenzärztin in Weiterbildung zur Fachärztin für Allgemeinmedizin in unserer Gemeinschaftspraxis begrüßen konnten, werden wir zum 1.4.2024 nochmals unser Ärzteteam erweitern. Als Facharzt für Allgemeinemdizin wird dann Herr Constantin Karthein unser Ärzteteam als 10. Arzt verstärken. Wir begrüßen damit auch einen Rückkehrer im Team, ist es doch Herr Karthein, der in unserer Praxis bereits einen großen Teil seiner Facharztweiterbilung absolviert hat und so die Praxisorganisation, das Team und auch noch viele Patienten bestens kennt. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit !

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Praxisteam im Nordtor

 


Das e-Rezept im Nordtor !

Liebe Patienten,

ab 01.12.23 haben wir mit dem Angebot und der Nutzung des e-Rezeptes (elektronisches Rezept) begonnen und bitten Sie dringend folgende Regeln zu Ihrem Umgang mit diesem neuen Verfahren zu beachten:

1) Wir benötigen in jedem Falle und vor ! Ihrer Nutzung des e-Rezeptes Ihre Versichertenkarte zu Beginn jedes Quartals ! Diese muss zwingend in der Praxis vor Nutzung eingelesen werden. Ohne das Einlesen Ihrer VK ist keine Erstellung des E-Rezeptes möglich !

2) Sie können das e-Rezept, wie gewohnt, per Telefon, Telefon-AB, persönlich, per Mail oder über unsere Homepage bestellen !

3) Wir benötigen auf jeder e-Rezeptanforderung unbedingt die Angabe Ihrer aktuellen Medikamentendosierung: z.B. 1-0-1 für die Einnahme Ihrer Medikamente morgens und abends.

4) Nach der Bearbeitung des e-Rezeptes durch unsere Praxis können Sie Ihre Medikamente in der Regel am Folgetag, unbedingt mit Vorzeigen Ihrer Versichertenkarte, in der Apotheke Ihrer Wahl abholen !

5) Sollten Sie Internetapotheken ( z.B. Doc Morris ) nutzen, benötigen Sie für das e-Rezept die Handy-App `e-Rezept` der Firma Gematik.

6) Von der Nutzung des e-Rezeptes ausgenommen sind aktuell:

- Medikamente auf Privatrezepten (z.B. blaues Rezept)

- Hilfsmittelverordnungen wie z.B. Bandagen, Verbandsmaterialien, Rollatoren, Gehstöcke, Einlagen usw.

- Überweisungen, Krankmeldungen (AU), Physiotherapierezepte und andere Bescheinigungen

- Betäubungsmittelrezepte (BTM) für alle Kassen

- Rezepte und Verordnungen für Privatpatienten, Postbeamte und für Patienten, die über die Polizei oder das Sozialamt versichert sind


Wir impfen Sie Montags, Mittwochs oder Freitags !

Ab sofort haben wir für Sie eine erweiterte Impfsprechstunde eingerichtet, in der Sie sich u.a. gegen Corona mit dem neuen angepassten B1-Variantenimpfstoff der Firma Biontech und gegen die Grippe ( 4-Variantenimpfstoff gegen Influenzaviren ) impfen lassen können. Beide Impfungen können dabei problemlos zeitgleich erfolgen. Die Impfsprechstunde erfolgt in unseren Praxiräumen in der 3. Etage des Nordtors.

Unsere Impfsprechstunden finden nun für Sie Montags von 15:00 bis 17:00 Uhr, Mittwochs von 09:00 bis 11:00 Uhr und Freitags von 08:15 bis 11:30 Uhr statt.

Sie können nun Ihren persönlichen Impftermin online über unser Anbieterprogramm Docotlib buchen oder persönlich/telefonisch mit der Praxis ausmachen.

Bitte denken Sie bei Ihrem Impftermin daran Ihren Impfausweis mitzubringen.